1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Goldenes Paar, falscher Ort

Goldenes Paar, falscher Ort

Bei der Veröffentlichung der Glückwünsche für Ingrid und Matthias Zeimentz, die am Samstag ihre Goldene Hochzeit gefeiert haben, ist uns ein Fehler unterlaufen. Die Eheleute Zeimentz wohnen natürlich in Fließem - und nicht, wie wir geschrieben haben, in Spangdahlem.

Wir bitten die Verwechslung des Orts zu entschuldigen. Zum Fest gratulieren fünf Kinder sowie elf Enkel mit ihren Familien. Die Eheleute haben bis 1975 einen landwirtschaftlichen Betrieb geführt. Der Jubilar war nach Aufgabe des Betriebes 28 Jahre bei der Berufsfeuerwehr auf dem Flugplatz Spangdahlem beschäftigt, Ingrid Zeimentz führte den Haushalt und versorgte die Kinder. Heute betreibt sie eine Pension in dem umgebauten landwirtschaftlichen Gebäude.
Auch ehrenamtlich hat sich der Jubilar für die Feuerwehr engagiert. Matthias Zeimentz gehörte viele Jahre der örtlichen Feuerwehr an. Ingrid Zeimentz ist Mitglied in der Frauengemeinschaft Fließem. Noch heute ist das Ehepaar im Gemeindeleben sehr aktiv. So sorgen die beiden etwa für eine ansprechende Gestaltung und Unterhaltung der Kapelle Wachenforth. Zudem ist die Jubilarin auch als Küsterin der Pfarrgemeinde St. Stephanus/Kreuzerhöhung aktiv. red