1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Golfer spielen für den guten Zweck und spenden 1000 Euro

Golfer spielen für den guten Zweck und spenden 1000 Euro

Zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Trier wurde ein Herren- Golf-Turnier im Golf Resort Bitburger Land veranstaltet. Trotz strömenden Regens spielten die Herrengolfer des GC Bitburger Land für kranke Kinder Golf.

Alle Preise waren gestiftet, und der gut präparierte Platz konnte kostenlos benutzt werden, so dass Organisator Bernd Konz und Manager Rainer Kunz dem Vertreter des Fördervereins Werner Ludgen 1000 Euro überreichen konnten.
Brutto-Sieger wurde Andrea Jung mit 19 Punkten, gefolgt von Bernd Göbel. Den ersten Platz der Netto-Klasse belegte Karl Diederich (36 Punkte), gefolgt von Bernd Göbel (34 Punkte) und Herrmann Rohr (31 Punkte). red