Grund- und Realschule plus in Irrel: Neue Spielgeräte mit farbigen Akzenten

Grund- und Realschule plus in Irrel: Neue Spielgeräte mit farbigen Akzenten

Der bislang triste Schulhof der Grund- und Realschule plus ist bunter und kindgerechter geworden. Dafür haben neue Spielgeräte gesorgt: eine gleichgewichtsfördernde Brückenkombination und eine Kletterstrecke.

Der Förderverein der Schule begann vor einem Jahr mit der Planung des Projektes. Nach sechs Wochen Bauzeit haben die Kinder die Geräte in Betrieb genommen (Foto). Ein ortsansässiges Bauunternehmen erledigte die Erdarbeiten. Den Rest übernahmen engagierte Eltern. Sie setzten Randsteine, gossen die Fundamente aus und installierten einen Fallschutz. Um eine fröhliche Atmosphäre zu schaffen, wurden viele farbige Akzente gesetzt. Ermöglicht wurde dieses Projekt durch den Spendenlauf der Schüler sowie eine Spende der Sparkassenstiftung der Kreissparkasse über 1500 Euro. (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund