Grundschüler spenden für Osteuropa

Grundschüler spenden für Osteuropa

Mit viel Engagement haben sich die Schüler der Pfarrer-Michael-Bormann-Grundschule an der vorweihnachtlichen Paketaktion "Kinder helfen Kindern" beteiligt. Bei der Aktion bestückten die Grundschüler 36 Pakete mit Spielsachen, Süßigkeiten, Schulsachen und mehr.


Außerdem spendeten sie für den Transport und die Kartons 5 Euro. Die Geschenke kommen bedürftigen Kindern in Osteuropa zugute. red