Gut beraten

PRÜM. (fpl) Gut beraten sind alle Feriengäste im Prümer Land. Die Mitarbeiter der Tourist-Information (TI) sind deshalb in Mainz mit dem Siegel "Servicequalität Rheinland-Pfalz" ausgezeichnet worden.

Bei Elke Dahm und Andrea Hohn in der Prümer TI (im Haus des Gastes) sind alle Fragesteller aufs Beste aufgehoben. Das war schon immer so, jetzt aber ist es amtlich: Günter Eymael, Staatssekretär im Landes-Wirtschaftsministerium, hat den Prümern das Zertifikat "Servicequalität Rheinland-Pfalz" verliehen. Neben dem TI-Geschäftsführer Georg Sternitzke kam deshalb auch Aloysius Söhngen, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm, zum Gratulieren vorbei. Der Bürgermeister freut sich über die große Ehre, die sich die Mitarbeiter nicht zuletzt durch "großes persönliches Engagement" und ständige Weiterbildung verdient hätten. Den freundlichen Damen in der TI wünscht er "auch zukünftig, dass sie sich mit freudigem Elan der Wünsche unserer Gäste in Prüm und im Prümer Land annehmen".