1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Gute Laune und Stimmung beim 4. Bitburger Musikfestival in Bitburg bis tief in die Nacht.

Gute Laune und Stimmung beim 4. Bitburger Musikfestival in Bitburg bis tief in die Nacht.

Mehr als 500 Besucher tummelten sich am Freitagabend beim 4. Bitburger Musikfestival in den insgesamt neun Standorten in der Eifelstadt und erlebten unter dem Motto "live on stage" Rock, Country, Pop und Soul vom Feinsten. Ob Solokünstler, Duo oder Band: die Qualität der gut besuchten Auftritte begeisterte die Zuhörer und zog immer wieder zahlreiche Zugaben nach sich.

Bereits um 19 Uhr startete der erste Auftritt mit Peter OMally. Den Abschluss bildeten nach einer durchmusizierten Nacht in den frühen Morgenstunden das Duo "CatnU" im gut besuchten "Coco Dancing" in der Ludesgasse. (ang)/ TV-Foto: Markus Angel