Gute Zähne, Herr Doktor!

Wenn es nichts wird mit dem größeren Urlaub, muss man sich daheim umschauen. Manchmal lohnt sich das sogar. Dritte Folge unserer entspannten Bilderreise durch den Sommer.

Stadtkyll. "Völker der Welt" (Barack Obama), Leser des TV, schaut auf dieses Gebiss!

Was für eine Kauleiste!

Was für ein Grinsen!

Wenn wir im Volksfreund irgendwann mal etwas über Pferde machen, dann muss unbedingt dieses Foto den Artikel illustrieren.

Das war der Gedanke.

Das Problem: Seit dem Tag, an dem das Bild geschossen wurde - und das ist einige Monate her - hat der TV nichts über Pferde gemacht. Und auch sonst nichts, wozu dieses Foto gepasst hätte.

Zweites Problem: Es entstand - entgegen den selbst auferlegten Regeln dieser Serie - gar nicht in der Nachbarschaft. Sondern - naja - ziemlich weit weg. Aber dann muss die Regel eben mal kurz gebrochen werden. Ich darf das, ich hab sie schließlich selber aufgestellt. Außerdem gehört der abgebildete Hengst zum erweiterten Familienkreis.

Und das Lächeln dieses Tiers ist nun einmal so charmant bescheuert, dass es einfach in die Welt - also den TV - gehört. Zumal man es ja auch als Anregung verstehen kann, auch selbst wieder ein bisschen freundlicher durch die Gegend zu galoppieren.

Und weil es mich daran erinnert, dass ich ja eigentlich mit dem Zahnarzt meines Herzens abgemacht hatte, demnächst mal über dringend notwendige dentale Spachtelarbeiten nachzudenken.

Aber erst nach diesem Sommer. Alles andere wäre zum …

Nächstes Mal: Ich krieg' nen Flattermann!