Einkaufen und gruseln Halloween Night Shopping in Bitburg: Das Programm für den schaurig schönen Abend

Bitburg · Die Geschäfte sind abends lange geöffnet und das Rahmenprogramm sorgt für Halloween-Stimmung. Was am 31. Oktober in der Innenstadt von Bitburg los ist.

Halloweenshopping Bitburg
19 Bilder

Halloweenshopping Bitburg

19 Bilder

Ein „schaurig schönes Einkaufserlebnis“ soll es auch dieses Jahr beim „Halloween Night Shopping“ in Bitburg geben. Das Event ist aus den vorherigen Jahren bekannt und hat in der Vergangenheit bereits viele Besucher angezogen. Auch 2022 rechnet der Gewerbeverein Bitburg wieder mit einer vollen Innenstadt.

Der 31. Oktober verspricht Shopping in Halloween-Atmosphäre rund um die Fußgängerzone und die Trierer Straße. Der Einzelhandel hat bis 22 Uhr geöffnet.

Was wird beim „Halloween Night Shopping“ in Bitburg geboten?

Am Spittel wird wohl viel los sein, denn auf dem Platz gibt es mehrere Highlights. Hier steht unter anderem das Kinderkarussell, das Spaß für die kleinen Besucher beim bietet. Daneben gibt es noch den Fotocamper, in dem man sich ein Erinnerungsfoto besorgen kann. Für alle Besucher, die an dem schaurigen Abend mit dem passenden Kostüm unterwegs sind, dürfte der Camper deshalb eine beliebte Anlaufstelle werden.

Ein besonderes Schauspiel am Spittel ist schließlich noch die Laser-Show, die spätestens gegen 18 Uhr starten soll und danach alle 30 Minuten zu sehen ist. Wer an Halloween in Bitburg shoppen geht, kann also jederzeit vorbeikommen und selbst sehen, welche spannenden Effekte die Laser in die Dunkelheit zaubern.

Für das leibliche Wohl ist am Spittel mit Getränkestand, Waffelstand und Mandelwagen gesorgt.

Für alle Besucher, die gerne einen Abend bei Musik verbringen, wird am Petersplatz etwas geboten. Hier geht es ab 19 Uhr mit lokalen Gruppen los.

Außerdem kehrt eine bekannte Aktion bei der „Halloween Night Shopping“ zurück: An der Sparkasse in der Trierer Straße gibt es das Kürbis-Schnitzen für Kinder. Und sicher geben sich dabei alle richtig Mühe, denn es wird eine Prämierung der besten Kürbisse geben. Sie soll ungefähr zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr stattfinden.

Gruselige Gestalten laufen zu Halloween durch Bitburg

In der Innenstadt wird man an diesem Tag auch den Grusel-Figuren vom Haunted House Bitburg begegnen. Vor ihnen muss natürlich niemand wirklich Angst haben.

Eine Premiere gibt es darüber hinaus mit den Stelzenläufern, die ihre beleuchteten Nachtfalter mitbringen, um den Besuchern ein Schauspiel zu bieten. Wie das wohl aussieht? Das erfährt man, wenn man am Abend vor Allerheiligen durch die Innenstadt läuft.

Für den Verkehr wird es übrigens eine Sperrung der Trierer Straße geben. Sie gilt von 17.15 Uhr bis 22 Uhr und zwar zwischen der Einmündung Borenweg/Karenweg und der Einmündung Gartenstraße. Ebenfalls nicht befahrbar ist die Kreuzung Zangerles Eck.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort