Haus der Jugend in Bitburg plant seine Ferienfreizeiten

Haus der Jugend : Zeltlager, Jugendfreizeit, Skifahren und Zirkusprojekte

Das Haus der Jugend in Bitburg hat damit begonnen, seine Ferienfreizeiten vorzubereiten.

Im Haus der Jugend (HdJ) haben die Planungen für die Ferienaktionen 2020 bereits begonnen. Auch im kommenden Jahr veranstaltet das Bitburger Jugendhaus wieder zahlreiche Ferienfreizeiten für die verschiedenen Altersstufen. Damit alle Interessierten frühzeitig planen können, gibt es schon jetzt die Termine der einzelnen Freizeiten.

Hier die bisher terminierten Freizeiten im Überblick: In den Winterferien geht es zur Skifreizeit für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren vom 11. bis 18. April nach Stuhlfelden in Österreich. In den Osterferien gibt es eine Freizeit der AG zur Integration Jugendlicher mit Behinderung (BAG) vom 14. bis 19. April in den Niederlanden.

Für die Sommerferien wiederum hat das HdJ zwei Zirkuswochen in Vorbereitung. Die erste richtet sich an Grundschulkinder und ist für die Zeit vom 20. bis 25. Juli in Bitburg geplant. Sie fällt in die dritte Ferienwoche.

Die zweite Zirkuswoche wird inklusiv aufgestellt und für Kinder des ersten bis sechsten Schuljahres geeignet. Sie soll in der vierten Ferienwoche vom 27. Juli bis 2. August wie die erste auch schon, in Bitburg ausgerichtet werden.

Neben den Zirkuswochen bereitet das HdJ-Team zudem ein Zeltlager für Teilnehmer vom fünften bis zum siebten Schuljahr vor. Bei der kleinen Reise, sie ist für die Zeit vom 5. bis 12. Juli, geplant geht es in der ersten Ferienwoche nach Bettenfeld im Nachbarkreis Bernkastel-Wittlich.

Das letzte Angebot richtet sich an Jugendliche vom achten bis zehnten Schuljahr und ist eine Aktivfreizeit, die ebenfalls für die erste Ferienwoche vom 5. bis 12. Juli vorbereitet wird. Details zu diesem Angebot für ältere Heranwachsende werden demnächst bekanntgegeben. Details zu jeder Freizeit werden im neuen Jahresprogramm, es erscheint im Januar, vorgestellt.

Kinder und Jugendliche, die vor haben an einer der verschiedenen Freizeiten teilzunehmen, erhalten weitere Informationen im Haus der Jugend unter Telefon 06561/7809 oder per E-Mail an info@hdj-bitburg.de.

Mehr von Volksfreund