1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Haus- und Hofkultur mit Klangräumen

Haus- und Hofkultur mit Klangräumen

Jünkerath. (red) Die Jünkerather Initiative Haus- und Hofkultur geht unter dem Motto "Klangräume"am Samstag, 12. Januar, ab 19 Uhr bei Ulrike Cielker und Martin Schulz in der Ringstraße 16 in Scheid bei Hallschlag weiter.

Ein sehr kraftvolles und klangvolles Eifler Programm mit Klängen und Tönen von Walter Löhr, Rhythmen zum Mitmachen und meditative Lieder mit Gitarrenbegleitung, auch zum Mitsingen, erwartet die Besucher. Die Haus- und Hofkultur-Veranstaltungen finden in der Regel am zweiten Samstag des Monats und an wechselnden Orten statt. Eintritt wird nicht erhoben. Auskünfte erteilen Ulrike Erb-May, Telefon 06597/900362, und Heide Harney, Telefon 06597/960386.