Helenenberg: Autofahrer mit Knüppel bedroht

Helenenberg: Autofahrer mit Knüppel bedroht

Ein Autofahrer ist am Samstag von einem LKW-Fahrer mit einem Knüppel bedroht worden. Gegen 14 Uhr wurde nach Polizeiangaben von einem spanischen Sattelzug der Marke Volvo ein Stein auf ein Auto geschleudert.

Der Vorfall ereignete sich auf der B 51 zwischen Helenenberg und Meilbrück. Als der Autofahrer anhielt und mit der Polizei telefonierte, stoppte auch der LKW-Fahrer. Er stieg aus und ging mit einem Knüppel in der Hand auf den Autofahrer zu, der daraufhin weiterfuhr. Der Lastwagen konnte bei Prüm angehalten werden. red Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei, Telefon 06561/ 9685-0, zu melden. volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund