1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Helm auf und raus aus dem Flieger

Helm auf und raus aus dem Flieger

Blickt man heute gen Himmel, wird man womöglich Zeuge eines bedrohlich anmutenden Schauspiels über dem Bitburger Flugplatz. Was aussieht wie ein waschechtes Kriegsszenario, ist aber lediglich eine Übung unter der Führung der US-Air-Force.


Denn heute, 25. Juli, beginnt die "International Jump Week" - zu deutsch: internationale Sprungwoche. Bis Donnerstag, 28. Juli, springen täglich von 10 bis 16 Uhr Fallschirmjäger über dem Flugplatz in Bitburg ab, die dann auf dem Rasen des selbigen landen.
Soldaten aus acht Nationen nehmen teil, um den Umgang mit dem amerikanischen Equipment zu lernen.
Aus der Nähe betrachten können Interessierte das Spektakel, das von Ramstein aus organisiert ist, auf der Terrasse des Tower Bistros am Flugplatz. Dort kann man auch sehen wie Flugzeuge vom Typ C-130 sowie CH-47-Chinook-Helicopters dort starten und landen. jok/red