Heute entscheidet Bauausschuss über Pflaster am Spittel

Heute entscheidet Bauausschuss über Pflaster am Spittel

Grau oder doch lieber beige? Ein großes oder eher ein kleineres Fliesenformat? Und wie soll das Ganze verlegt werden? Fragen über Fragen stellen sich, wenn es um die Auswahl des Pflasters geht. So ist das auch in Bitburg bei der Neugestaltung des Innenstadtplatzes Am Spittel, wo derzeit ein Wohn- und Geschäftshaus gebaut wird.

Gut 400 000 Euro wird die Stadt in die Neugestaltung des Platzes vor dem Neubau investieren, der derzeit noch zum Parken genutzt wird. Angedacht ist unter anderem, dort eine riesige Platane zu pflanzen, Sitzgelegenheiten aus Holz auf den Treppenstufen zu schaffen und auch Wasser- und Lichtspiele sind geplant (der TV berichtete). Aber die Frage nach dem Pflaster wurde Ende Oktober vertagt. Nun soll der Bauausschuss heute eine Entscheidung fällen. scho
Der Bauausschuss tagt heute um 17 Uhr im Rathaus in Bitburg..

Mehr von Volksfreund