Hexen und Gespenstern auf der Spur

Hexen und Gespenstern auf der Spur

Habt ihr Lust auf eine tolle Halloween-Wanderung? Dann kommt doch mit euren Eltern oder Großeltern am Samstag, 18. Oktober, um 18.30 Uhr an die alte Schule in Mettendorf. Der Eifelverein Mettendorf-Sinspelt startet dort mit euch zu einer Tour mit Überraschungen.

Im schummrigen dunklen Wald hat der Verein einiges für euch vorbereitet. Bringt bitte batteriebetriebene Lampen oder Laternen mit! Wenn ihr wollt, könnt ihr euch vorher ein wenig gespenstisch schminken oder anziehen. Eine Hexe überrascht euch am Hexenhäuschen.
Kinder zahlen 2,50 Euro am Schulhof. Jugend-Mitglieder nehmen kostenlos teil. Der Jahresbeitrag für Kinder und Jugendliche beträgt sechs Euro. red
Anmeldung bei Reinhold Hoffmann, Telefon 06522/306, oder Alwine Stockemer, Telefon 06522/571.