Hier geht's nicht mehr weiter

Hier geht's nicht mehr weiter

Jünkerath. (red) Wegen Straßenbauarbeiten in der Ortslage Jünkerath muss der Einmündungsbereich K 69/K 70 (Einmündung Gewerkschaftsstraße/Schulstraße/Mühlengasse noch bis voraussichtlich zum 3. August für den Verkehr voll gesperrt bleiben.

Eine Umleitungsstrecke ist ab Jünkerath über die B 421 - Birgel - K 72 - Feusdorf - K 70 bis in die Gewerkschaftsstraße in Jünkerath und umgekehrt ausgeschildert. Mit den Arbeiten des vierten Bauabschnittes (Instandsetzung einer Stützwand) wird voraussichtlich am 6. August begonnen. Dazu wird die Straße zirka 20 Tage lang komplett gesperrt. In dieser Zeit müssen die Bewohner aus dem Wohngebiet Tiergarten entweder über Feusdorf - Birgel - B 421 oder über Feusdorf und Esch nach Jünkerath fahren. Es wird nochmals darauf hingewiesen, dass die Ortslage Glaadt für den Durchgangsverkehr gesperrt und nur vom Anliegerverkehr befahren werden darf.

Mehr von Volksfreund