Hilfe für benachteiligte Kinder

Hilfe für benachteiligte Kinder

Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" sammelt zum neunten Mal Weihnachtspäckchen für benachteiligte Kinder in Osteuropa. Vom Freitag, 2. November, bis Donnerstag, 15. November, können die Päckchen montags bis samstags zwischen 10 und 12 Uhr in der Poststraße 3 (ehemaliges Optikergeschäft Grewenig) abgegeben werden.


Die Kartons (zehn mal 20 mal 30 Zentimeter) sollten in Geschenkpapier eingeschlagen und mit einem Gummiband verschlossen werden. red
Infos und Flyer gibt es bei Martina Ehinger, Telefon 06561/18746.

Mehr von Volksfreund