Hilfe zur Selbsthilfe

BITBURG. (red) Der zweite Selbsthilfe- und Gesundheitstag des Kreises Bitburg-Prüm ist am Samstag, 25. September, von 11 bis 17 Uhr im Haus Beda im Bitburg. Zahlreiche Selbsthilfegruppen stellen ihre Arbeit vor.

Referenten informieren über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten. Organisationen und Firmen bieten unter anderem kostenlose Seh- und Hörtests, Blutdruck- und Cholesterin-Messung sowie Ernährungs- und Demenzberatung an. Der Eintritt ist frei.