Historischer Rundgang durch Neuerburg

Historischer Rundgang durch Neuerburg

Der Geschichtsverein Prümer Land lädt am Samstag, 24. September, zu einem historischen Rundgang in die Eifelstadt Neuerburg ein. Auf der zweistündigen Tour unter der Leitung von Willi Hermes erfahren die Teilnehmer die Geschichten rund um die Burg und die Stadt.

Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Zinnenplatz vor der Feuerwehrhalle. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Fahrgemeinschaften starten um 13.15 Uhr an der ehemaligen Hauptschule in der Wandalbertstraße in Prüm. rot

Mehr von Volksfreund