1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Historischer Weihnachtsmarkt

Historischer Weihnachtsmarkt

Vianden. (red) Im Vorhof der Viandener Burg startet am 15. und 16. Dezember wieder ein Mittelalter-Weihnachtsmarkt. In der mittelalterlichen Kulisse der Hofburg im luxemburgischen Vianden wird ganz besonders Wert auf Besinnlichkeit gelegt.

Prunk, Protz und elektrische Lichterketten findet man woanders. Handwerker und Händler präsentieren ihre Waren wie Schmuck, Keramik, Stoffe, Leder, Blumengebinde, Wachskerzen, Honig, Marmelade, Obstwein oder auch Gewandungen. Am Sonntag, 16. Dezember, um 16 Uhr erreicht die Weihnachtsstimmung ihren Höhepunkt mit dem Gospelkonzert "Randall Taylor & The Revelation Gospel Singers". Die Gruppe lädt auf ihre unnachahmliche Art zu einer Reise der Spirituals, Traditionals und Gospels ein und drücken somit das Lebensgefühl, den Stolz und die Hingabe des größten Teils der schwarzen Bevölkerung der USA aus.