1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Hochwasserhilfen im Eifelkreis

Hochwasser : Soforthilfe nach der Flut: 1,6 Millionen Euro ausgezahlt

(de) Die Eifel hilft: 672 Anträge auf Soforthilfe aus dem Eifelkreis wurden im Nachgang der Flutkatastrophe bisher bewilligt. Insgesamt wurden bisher knapp 1,6 Millionen Euro ausgezahlt.

VG Arzfeld: 151 200 Euro verteilt auf 65 Antragsteller; VG Bitburger Land: 370 325 Euro verteilt auf 154 Antragsteller; Stadt Bitburg: 48 700 Euro verteilt auf 21 Antragsteller; VG Prüm: 280 770 Euro verteilt auf 122 Antragsteller; VG Speicher: 22 500 Euro verteilt auf neun Antragsteller und VG Südeifel: 725 650 Euro verteilt auf 302 Antragsteller.

Spendenkonto: DRK-Kreisverband, Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN DE59 5865 0030 0008 0509 99; Volksbank Eifel, IBAN DE29 5866 0101 0002 0470 05; „Hochwasserhilfe“.