Holzwerkstatt im Haus der Jugend

Prüm. (red) Für alle handwerklich Interessierten im Alter von zehn bis zwölf Jahren bietet das Haus der Jugend eine Holzwerkstatt an. Dabei wird der Umgang mit der Laubsäge erlernt. Zuerst werden einfache Geschicklichkeitsspiele gebastelt und später aufwendige Schwungtiere aus Holz zusammengebaut.

Der Kurs findet an folgenden Terminen jeweils in der Zeit von 15 Uhr bis 16 Uhr im Werkraum des HdJ statt: 11.; 18. und 25.Februar sowie am 3. und 10. März. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro. Anmeldungen nehmen die Mitarbeiter im HdJ entgegen oder telefonisch unter Telefon 0 6551 / 6346. Anmeldeschluss ist am Montag, 4. Februar.