Hundeschwimmen und Thomas D. - Tierschutzverein feiert

Hundeschwimmen und Thomas D. - Tierschutzverein feiert

Hillesheim (red/aweb) Der Verein "Tiere in Not" hat das Tierschutz-Sommerfest 2017 im Haus der Hunde von Gabi Lames in Hillesheim gefeiert. Hundebegeisterte Menschen tauschten sich bei Kaffee und Kuchen oder Veggieburgern aus.

An Infoständen informierten sich Interessierte über Tierschutzarbeit. Die Kuhrettung Rhein-Berg stellte ihr Kuh-Altenheim vor und gemeinsam mit dem Umwelthof Hofzeit bauten Kinder und Erwachsene ihr eigenes kleines Bienenhotel. Mittags wurden die "Schönste" und die "Schlauste Schnauze" gesucht. Thomas D. von den Fantastischen Vier moderierte gemeinsam mit Gabi Lames. Fans konnten sich mit ihm fotografieren lassen und handsignierte CDs erwerben. Diese kann man auch jetzt noch im Haus der Hunde erwerben. Der Erlös kommt dem Tierschutzverein "Tiere in Not e.V. Hürth, Eifel" zu Gute. Kontakt: Eveline Maus, Telefon: 06597/3135. Foto: privat