1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Im Eifelkreis gibt es seit dem 21. Mai keine neuen Infektionen

Corona-Pandemie : Sars-CoV-2: Aktuell sechs Infizierte im Eifelkreis

(red) Heute wurden bei der stationären Sichtungsstelle der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm unter Mitwirkung des DRK Kreisverbandes 24 Personen auf das neuartige Coronavirus getestet. Bisher haben sich im Eifelkreis Bitburg-Prüm insgesamt 184 (unverändert) Personen mit dem Coronavirus infiziert.

Davon gelten 174 (+1) als genesen. Der Kreis verzeichnet vier Sterbefälle, die mit Covid-19 in Verbindung gebracht werden. Die Zahl der aktuell Infizierten liegt somit bei sechs. Seit Donnerstag, 21. Mai, verzeichnet der Eifelkreis laut Kreisverwaltung keine Neuinfektionen.

Die Sichtungsstelle in der Wankelstraße (Gewerbegebiet Auf Merlick) ist in dieser Woche Mittwoch, 3. Juni, Freitag, 5. Juni, und Sonntag 7. Juni, geöffnet von 8 bis 16 Uhr.