Immer donnerstags

TRIER/BITBURG/DAUN. (red) Das Berufsinformationszentrum (Biz) setzt seine Info-Reihe für Schüler fort. Im ersten Halbjahr sind zwölf Termine geplant.

Die Themen reichen von "A" wie Au Pair bis "Z" wie ZVS (Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen). Die Themen werden teilweise in Workshops für Schüler oder in Infoveranstaltungen für Schüler und Eltern besprochen. Die Veranstaltungen beginnen - wenn nicht anders angegeben - 15.30 Uhr und dauern jeweils etwa eine Stunde. Sie finden - ebenfalls, wenn nicht anders vermerkt - im Biz im Arbeitsamt Trier, Dasbachstraße 9, statt. Auftakt ist am 29. Januar mit dem Thema Schulische Bildungswege nach der Klasse 10; 5. Februar: Schülerworkshop "Bewerbung - Werbung in eigener Sache"; 12. Februar: Schülerworkshop "Auswahltest"; 26. Februar: Schülerworkshop "Vorstellungsgespräch"; 4. März: Berufe im Handwerk - Elektro-, Metall- und Bauberufe Ausbildungszentrum der Handwerkskammer Trier, Loebstraße 18; 11. März: Polizeikommissar/Polizeikommissarin, Schutzpolizei Rheinland-Pfalz (gehobener Dienst); 18. März: Berufe bei der Bundeswehr; 25. März: Rollenwechsel - Berufe auf und hinter der Bühne, Stadttheater Trier, Am Augustinerhof; 1. April: Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ); 22. April: Au Pair, Sprachreisen, High School International, Beginn: 16.30 Uhr; 29. April: Studienbeginn Wintersemester 2004/bei Uni, Fachhochschule und ZVS; 6. Mai: Finanzielle Hilfen bei Ausbildung und Studium. Anmeldung unter der Telefonnummer 0651/205-5000.

Mehr von Volksfreund