In Imbissstube eingebrochen

In Imbissstube eingebrochen

Bitburg. (red) In der Imbissstube im Bereich der unteren Saarstraße in Bitburg ist in der Zeit zwischen Samstag, 17.30 Uhr, und Montag, 9.20 Uhr, eingebrochen worden. Die Täter verschafften sich durch gewaltsames Öffnen der Tür Zutritt zum Innenraum.

Der Geldspielautomat wurde aufgebrochen, das Bargeld entwendet. Der zusätzlich abgesicherte Verkaufsraum wurde ebenso gewaltsam geöffnet. Hier suchten die Täter nach Bargeld. Bereits über Ostern hatten Täter die Imbissstube angegangen. Der Versuch, durch ein aufgebrochenes Fenster in den Innenraum zu gelangen, misslang, weil der gesicherte Geldautomat direkt hinter dem Fenster stand.In den vergangenen Wochen wurden im Bitburger Stadtgebiet mehrere Imbissstände angegangen und aufgebrochen. Dabei haben die Täter teilweise keine Beute gemacht, sondern erheblichen Sachschaden angerichtet. In einem Fall hat der oder die Täter die Fleischwaren aus dem Kühlschrank geräumt und auf dem Boden verteilt. Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/96850.

Mehr von Volksfreund