In Winterspelt kommen 1500 Euro für die Kriegsgräberfürsorge zusamen

Spende : Schöne Spende von den Reservisten

Die Reservisten der Bundeswehr waren bei der jüngsten Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in der Gemeinde Winterspelt unterwegs. Und weil die Bürger viel gaben, kam dabei der Betrag von 1518 Euro zusammen, die an den Volksbund überwiesen wurden.

Die Ortsgemeinde dankt allen Spendern und Sammlern.

Mehr von Volksfreund