1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Infoabend zum Thema alte Pferde

Infoabend zum Thema alte Pferde

Schweich. (red) Mit modernisierter Satzung und erweitertem Vorstand will der Wanderreitverein Eifel-Hunsrück seine Lobbyarbeit für sachkundige Pferdehaltung und gutes Freizeitreiten verstärken. Die Mitgliederversammlung verabschiedete am 18. März eine neue Satzung, die dies hervorhebt.

Außerdem wurde Susanne Reidenbach-Rausch (Lorscheid) für das Aufgabengebiet Öffentlichkeitsarbeit und Werbung in den Vorstand gewählt. Ein Weideseminar mit Renate Vanselow im Juni und ein Kurs mit Peter Pfister im September sind zwei von mehreren in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen.

Beim nächsten Infoabend am 26. März, 19.30 Uhr, im Leinenhof bei Schweich geht es um das Thema "Alte Pferde".

Informationen zum Verein auch unter www.wrv-eifel-hunsrueck.de.