Informationen für Urlaub in der Nordeifel

Für die Urlaubssaison 2010 hat die Nordeifel Tourismus GmbH das Gästejournal 2010 herausgegeben. Das 64-seitige Magazin, bestehend aus einem Imageteil und einem Gastgeberverzeichnis, soll Appetit auf eine Reise in die Nordeifel machen.

 Sabine Wahlen, Geschäftsführerin der Touristik-Agentur Mechernich, Stefanie Schwarz von der Gemeinde Hellenthal, Bürgermeister Ralf Hergarten, Stadt Schleiden, die Geschäftsführerin der Nordeifel Tourismus GmbH, Iris Poth, und Sophia Eckerle, Geschäftsführerin Touristik Schleidener Tal (von links), präsentieren das neue Journal. Foto: privat

Sabine Wahlen, Geschäftsführerin der Touristik-Agentur Mechernich, Stefanie Schwarz von der Gemeinde Hellenthal, Bürgermeister Ralf Hergarten, Stadt Schleiden, die Geschäftsführerin der Nordeifel Tourismus GmbH, Iris Poth, und Sophia Eckerle, Geschäftsführerin Touristik Schleidener Tal (von links), präsentieren das neue Journal. Foto: privat

Kall. (red) Noch druckfrisch hat die Nordeifel Tourismus GmbH die neue Ausgabe des Gästejournals vorgestellt. Touristen finden darin Informationen über die Nordeifel, Unterkünfte und Aktivitäten.

Im Imageteil des Gästejournals werden die Vorzüge der Region mit den Themen Nationalpark Eifel, Vogelsang, Wandern und Natur erleben, Radregion, Gesund und Aktiv sowie Sehenswertes herausgestellt.

Region hat viel Erlebenswertes zu bieten



Insgesamt bieten sich zu allen Jahreszeiten Möglichkeiten für Aktivitäten oder einfach nur zum Entspannen an. Beispiele sind Wandern auf dem Eifelsteig und im Nationalpark Eifel, Radfahren auf der Eifel-Höhen-Route und auf den Tälerrouten oder ein Besuch der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang und im LVR-Freilichtmuseum Kommern.

Insgesamt werden im Gastgeberverzeichnis 76 Betriebe vom Vier-Sterne-Hotel bis zur Ferienwohnung auf dem Bauernhof vorgestellt - ein Angebot für jeden Geschmack, jedes Alter und jeden Geldbeutel.

Mehrsprachige Informationen für ausländische Gäste



Damit sich auch ausländische Gäste in ihrer Muttersprache von den Reizen der Nordeifel überzeugen können, enthält das Gästejournal einen Imageteil in den Sprachen Englisch, Französisch und Niederländisch.

Das Gästejournal ist bei den Tourist-Informationen und Verkehrsämtern in der Nordeifel erhältlich.

Weitere Informationen und Buchung sind möglich bei der Nordeifel Tourismus GmbH, Bahnhofstraße 13, 53925 Kall, Telefon 02441/994570, Fax 02441/9945729, E-Mail: info@nordeifel-tourismus.de, Internet: www.nordeifel-tourismus.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort