Informationen rund ums Ehrenamt im Eifelkreis

Informationen rund ums Ehrenamt im Eifelkreis

Bitburg. (red) Zum "Markt der ehrenamtlichen Möglichkeiten" lädt das Deutsche Rote Kreuz Interessierte am Freitag, 10. September, in das Haus Beda ein. Von 10 bis 17 Uhr haben alle Bürger die Möglichkeit, sich über Angebote zur ehrenamtlichen Betätigung im Eifelkreis zu informieren.

Während des monatlichen Krammarktes bietet sich die Gelegenheit, sich im Haus Beda übers Ehrenamt zu erkundigen und sich vom bunten Rahmenprogramm unterhalten zu lassen. So können Besucher am "längsten Schal der Eifel" mitstricken, Gesang und Tanz erleben sowie kabarettistischen Ausführungen über das Ehrenamt lauschen. Schirmherrin ist Sozialministerin Malu Dreyer.

Nähere Informationen unter Telefon: 06561/602525.

Mehr von Volksfreund