1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Informationen über "Lyra 1923"

Informationen über "Lyra 1923"

IRREL. (red) Der Irreler Musikverein "Lyra 1923" lädt am Sonntag, 5. Februar, um 16 Uhr in den Pavillon der alten Schule in Irrel ein zu einer Informationsveranstaltung für alle Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern, die Interesse daran haben, ein Instrument zu erlernen. Durch die Musikschule Klinkhammer und die Kreismusikschule Bitburg-Prüm werden die einzelnen Instrumente, aber auch die Jugendarbeit im Verein und der musikalische Werdegang im Musikverein vorgestellt.

IRREL. (red) Der Irreler Musikverein "Lyra 1923" lädt am Sonntag, 5. Februar, um 16 Uhr in den Pavillon der alten Schule in Irrel ein zu einer Informationsveranstaltung für alle Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern, die Interesse daran haben, ein Instrument zu erlernen. Durch die Musikschule Klinkhammer und die Kreismusikschule Bitburg-Prüm werden die einzelnen Instrumente, aber auch die Jugendarbeit im Verein und der musikalische Werdegang im Musikverein vorgestellt.Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt durch das Jugendorchester, welches zur Zeit aus 21 aktiven Mitgliedern im Alter von zehn bis 13 Jahren besteht. Insgesamt sind derzeit 34 Kinder- und Jugendliche bei der Musikschule Klinkhammer und der Kreismusikschule Bitburg-Prüm in Ausbildung.

Nach Beginn des Instrumentalunterrichts erfolgt je nach Ausbildungsstand nach ein bis zwei Jahren die Übernahme ins Jugendorchester, wo schon frühzeitig das Zusammenspiel in einer Gruppe und das soziale Verhalten wie Zuhören, Abwarten, sich im richtigen Zeitpunkt einbringen können, gefördert wird.

Aber auch die außermusikalischen Aktivitäten kommen im Jugendorchester nicht zu kurz. Durch das Erlernen eines Instrumentes wird den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu einer interessanten und sinnvollen Freizeitbeschäftigung gegeben.

Informationen erteilen die Jugendleiterin Julia Hillesheim, Telefon 06525/688, und der Jugendleiter Nico Hagen, Telefon 06525/316.