| 20:54 Uhr

Informationstag an der Theobald-Simon-Schule

Bitburg. (red) Die Theobald-Simon-Schule (Berufsbildende Schule Bitburg, BBS) lädt alle Interessierten am 3. Februar von 17 bis 19 Uhr ins Foyer der Schule ein. Im Mittelpunkt stehen Informationen zu den unterschiedlichen Bildungsgängen.

Mittlere Reife, berufsbegleitende Qualifizierung und Abitur sind nur einige Angebote, über die die Fachleute der BBS Auskunft und Beratung geben. Dafür stehen Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer zu Gesprächen zur Verfügung. Erfahrene Schüler ergänzen diese durch praxisnahe Präsentationen und Informationen aus dem Schulalltag. Anmeldungen sind direkt an den Infoständen oder im Sekretariat möglich.

Besonders interessant ist die Möglichkeit (auch für Wiedereinsteiger), in der Berufsoberschule II die allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Darüber hinaus bestehen Angebote zum Erwerb qualifizierender Schulabschlüsse für die Fachschule Wirtschaft und die Duale Berufsoberschule.

Alle Angebote der Theobald-Simon-Schule sind kostenlos. In Beratungsgesprächen wird auf die persönliche Situation der Interessenten eingegangen und der für ihre Bedürfnisse entsprechende Bildungsgang vorgestellt.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die ihre Schullaufbahn fortsetzen oder noch einmal neu einsteigen wollen.