Innenstadt

Zur Bitburger Weihnachtsbeleuchtung und dem Hang zum Jammern meint dieser Leser:

Mit freudigem Erstaunen habe ich in dieser Woche die neue Weihnachtsbeleuchtung in der Bitburger Innenstadt wahrgenommen. Der Schriftzug in der Trierer Straße und besonders die Sterne in und um die Fußgängerzone finde ich sehr geschmackvoll und schön. Den dafür Verantwortlichen gebührt ein großes Lob. Warum jemand so etwas schreibt? Ganz einfach: Gejammert wird in Bitburg genug, man kann auch mal was Positives äußern. Thorsten Assion, Bitburg