Investorin will Speicherer Werk zum Wohnquartier ausbauen

Konversion nimmt Fahrt auf : Investorin will Speicherer Werk zum Wohnquartier ausbauen

Der Stadtrat Speicher beschäftigt sich am Dienstag mit der Konversion des Plein-Wagner-Werks 1 in der Kapellenstraße. Eine Investorin hat vor, aus dem brachliegenden Firmengelände ein Wohnquartier zu machen.

Sie wird die Pläne in der Sitzung vorstellen. Der Rat hat aber nicht nur über das Konzept zu beschließen, sondern auch über die Sanierung des Problemgebietes. Beginn der Sitzung ist um 18 Uhr im Rathaus Speicher.

Mehr von Volksfreund