Jahresversammlung mit Wahlen in Schönecken

HANDWERK : Jahresversammlung mit Wahlen in Schönecken

(red) Die Holzbau- und Zimmerer-Innung Westeifel trifft sich am Mittwoch, 21. August, um 18 Uhr im Gasthaus am alten Amt in Schönecken zur Jahreshauptversammlung.

Neben den üblichen Regularien sieht die Tagesordnung auch die Verabschiedung des langjährigen Obermeisters Peter Floss vor sowie die von Klaus Willmes aus dem Gesellenprüfungsausschuss.

Neuwahlen stehen an diesem Abend an für mehrere Posten im Vorstand: den Obermeister, den stellvertretenden Obermeister, den Lehrlingswart, drei Beisitzer, zwei Kassenprüfer und für einen Delegierten zur Kreishandwerkerschaft und einen Arbeitgebervertreter im Schlichtungsausschuss für Lehrlingsstreitigkeiten.

Mehr von Volksfreund