Jünkerather Schüler laufen Köln-Marathon

Jünkerather Schüler laufen Köln-Marathon

Jünkerath. (red) Vier Staffeln der Graf-Salentin-Schule haben am Köln-Marathon teilgenommen und 42 Kilometer bezwungen. Sportlehrer Herbert Ehlen und Lehrerin Andrea De Vries begleiteten mit einigen Eltern, die als Betreuer an den Wechselstationen eingesetzt waren, die Schüler bei diesem Laufvergnügen.

In der schnellsten Staffel liefen Simon Hase, Alexander Zapp, Janik Bylinski, Nicolas Görres, Jan Zeimers und Eric Zimmer. Sie erreichten unter 318 Staffeln mit 3:20 Stunden einen beachtlichen 51 Platz. Die übrigen drei Teams landeten in einer Zeit von knapp unter vier Stunden im Mittelfeld. In der zweiten Staffel liefen Yannik Simon, David Agnes, Michael Hermann, Kai Klinkhammer, Christian Sutschet und Philipp Guthausen. Dritte Staffel: Anabel Wagener, Sascha Hansen, Alexander König, Natalie Hahn, Yasmina Simon und Hanna Guthausen. Vierte Staffel: Johannes Regnery, Jan Merkes, Richard Serve, Andreas Müller, Adisak Pinsamurat und Jonas Lachmann.

Mehr von Volksfreund