Jugendfeuerwehr übt zusammen mit DRK und Polizei

Jugendfeuerwehr übt zusammen mit DRK und Polizei

Waxweiler (red/fpl) Gemeinsame Aktion von Jugendwehr, DRK und Polizei Prüm in Waxweiler: Nach einer kurzen Einführung von Polizeihauptkommissar Norbert Tautges fuhren alle Akteure zum Gelände bei den ehemaligen Tennisplätzen. Das Übungsszenario: Ein Motorradfahrer, dargestellt von Tobias Gasper vom Betreuerteam der Jugendwehr, war verunglückt und eine vier Meter hohe Böschung hinabgestürzt.

Dank guter Zusammenarbeit aller Akteure wurde der "Verunglückte" perfekt betreut und aus seiner Notlage geholt. Foto: privat

Mehr von Volksfreund