Jugendflamme für Feuerwehr Holsthum und Peffingen

Jugendflamme für Feuerwehr Holsthum und Peffingen

2013 war für die jungen Feuerwehrleute aus Holsthum und Peffingen ein wichtiges Jahr: Die Jugendfeuerwehr konnte ihr fünfjähriges Jubiläum feiern, und die jungen Leute traten zur Prüfung an, um die Jugendflamme, Stufe eins, zu erwerben. Das gelang, sämtliche Prüflinge bestanden.

Für die Jugendgruppe standen außerdem Ausflüge an: nach Trier mit der Besichtigung der Stadt und des Trierischen Volksfreunds, in den Kletterpark Vianden und eine Großbäckerei in Luxemburg. Eine besondere Verbindung gibt es zur Jeugdbrandweer Kruibeke in Belgien. In Antwerpen besuchten sie die größte und modernste Feuerwache Europas. Die Leitung der Jugendwehr liegt in den Händen von Udo Heck, Holsthum, und Matthias Pauls und Burkhard Barz aus Peffingen. (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund