Kirche: Jugendscouts machen Station in Lasel

Kirche : Jugendscouts machen Station in Lasel

(red) Zehn Jungen im Alter von 13 bis 18 Jahren waren als Mitglieder der Belgischen Jugendorganisation Gueux de Saint François - Baden Powel Lonescouts in der Eifel unterwegs und erreichten am Abend den Ort Lasel.

Ihre Aufgabe war es, nachdem sie den ganzen Tag zu Fuß unterwegs waren und die Nacht zuvor in einem selbstgebauten Camp im Wald übernachtet hatten, für diese Nacht einen Schlafplatz im Ort zu finden. Nachdem sich einige Laseler Bürger mit dem Ortsbürgermeister Helmut Thielen in Verbindung gesetzt hatten, gab dieser die Einwilligung, dass die Jugendlichen die Nacht im Gemeinderaum verbringen konnten. Am nächsten Morgen ging es dann, gestärkt mit einem guten Frühstück, weiter. Foto: Adelheid Klasen

Mehr von Volksfreund