1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Junge Autofahrerin erliegt Verletzungen

Junge Autofahrerin erliegt Verletzungen

Die 18-jährige Autofahrerin, die bei einem Verkehrsunfall am Samstag schwerste Verletzungen erlitten hatte (TV von gestern), ist am Sonntag in einem Trierer Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Sonntagabend mit.

Der Unfall hatte sich auf der hagelbedeckten B 410 bei Lichtenborn ereignet. Der Wagen der jungen Frau aus der Verbandsgemeinde Obere Kyll war ins Rutschen gekommen und mit einem Wohnmobil zusammengestoßen. red