1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Junger Autofahrer landet bei Oberstadtfeld mit Auto im Straßengraben und wird leicht verletzt

VERKEHR : 19-Jähriger landet mit Auto im Straßengraben

Auto überschlägt sich: Fahrer kann sich selbst aus dem Wagen befreien

Ein 19-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Kelberg ist bei einem Unfall am Dienstag, 6.50 Uhr, leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war er mit seinem Wagen die B 257 aus Richtung Pützborn kommend in Fahrtrichtung Oberstadtfeld unterwegs. In einer leichten Linkskurve ist er bei regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben geraten. Das Fahrzeug prallte an einem Entwässerungsrohr eines Feldweges an und überschlug sich. Es entstand Totalschaden.

Der leichtverletzte Fahrer konnte sich laut Polizei selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das ausgetretene Motoren-Öl wurde durch die Straßenmeisterei Daun abgestreut. Am Auto entstand  ein Schaden in Höhe von 6000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie auch im Internet unter: