Junger Mann bei Unfall schwer verletzt

Junger Mann bei Unfall schwer verletzt

Arzfeld/Hickeshausen. (red) Ein 18-Jähriger ist bei einem Unfall am Samstag zwischen Ortschaften Arzfeld und Hickeshausen schwer verletzt worden. Der Mann war in den frühen Morgenstunden mit seinem Wagen auf einem Wirtschaftsweg zwischen Arzfeld und Hickeshausen unterwegs.

In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Auto, kam damit von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Telefonmasten und überschlug sich auf einem Acker. Der Mann wurde aus dem Wagen geschleudert und erlitt schwere innere Verletzungen.

Ein Hubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Polizei vermutet, dass er zu schnell unterwegs war.

Mehr von Volksfreund