Kabarett in Prüm : Kabarettistischer Jahresrückblick in Prüm

Ein Abend mit Volkmar Staub und "Spätschicht"-Moderator Florian Schroeder

Der nächste Kabarettabend des Geschichtsvereins Prümer Land bringt wieder bundesweit bekannte Satiriker in die Stadt: Am Donnerstag, 21. Dezember, heißt es um 19.30 Uhr in der Karolingerhalle „Zugabe – Der kabarettistische Jahresrückblick“. Dabei ziehen Volkmar Staub und Florian Schroeder die Couch aus, nehmen den Patienten Deutschland unter die Zeit-Lupe und, so heißt es in der Ankündigung, „krempeln den ganzen Krempel mal ordentlich um“, während sie das abgelaufene Jahr im Rückblick passieren lassen. Staub ist seit Jahrzehnten auf Deutschlands Kabarettbühnen unterwegs, Florian Schroeder, Moderator der SWR-Kabarettsendung „Spätschicht“ ist außerdem gern gesehener Gast in diversen Talkshows.

Der Kartenverkauf läuft - unter www.ticket-regional.de, bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, in Prüm in der Buchhandlung Hildesheim, beim Eifel Journal und bei Lotto Robiller im REWE-Center. Mitglieder des Geschichtsvereins zahlen 20,55 Euro, normaler Vorverkaufspreis ist 24 Euro.