1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kabarettist kommt ins Trifolion

Kabarettist kommt ins Trifolion

Der Kabarettist Mathias Richling holt nicht nur fast das gesamte aktuelle Politpersonal auf die Bühne, sondern auch Menschen, deren historische Bedeutung ein satirisches Nachhaken rechtfertigt. In seinem neuen Programm, das er am Samstag, 4. Februar, in Echternach zeigt, untersucht Richling mit satirischen Mitteln die Parallelen in der Entwicklung der Machtverhältnisse damals und heute, und dabei lässt sich nicht verhindern, dass es für das Publikum zur Begegnung mit populären Richling- Klassikern kommt wie Angela Merkels Besuch bei Sigmund Freud oder Ex-Bundespräsident Köhler im verzweifelten Kampf mit dem Teleprompter.

Beginn im Trifolion ist um 20 Uhr. red