1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kaminbrand in Orenhofener Wohnhaus - Keine Verletzten

Kaminbrand in Orenhofener Wohnhaus - Keine Verletzten

Zu einem Kaminbrand ist am Samstagmorgen gegen 8.15 Uhr die Feuerwehr in die Auwerstraße in Orenhofen ausgerückt. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits die Flammen aus dem Kamin.

Die Bewohnerin des Wohnhauses hatte den Brand rechtzeitig bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Diese versuchte zuerst, mit mehreren Stößen eines Feuerlöschers den Brand zu bekämpfen.

Verletzt wurde niemand.

Nur durch das schnelle Handeln der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf den Dachstuhl verhindert werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Orenhofen und Speicher.