Kampf um Körbe

Harte Zweikämpfe um einen Ball unter dem Korb, schnelle Pässe und lässig abgelegte "Korb-leger" sollen das achte Streetball-Turnier des Prümer Hauses des Jugend am Freitag, 5. Juni, in der Turnhalle der Wandalbert-hauptschule zu einem sportlichen Ereignis machen.

Prüm. (red) Zum achten Mal veranstaltet das Haus der Jugend Prüm mit der AG Jugend am kommenden Freitag ab 16.30 Uhr ein Streetball-Turnier. Unter dem Motto " My way - fair play" können nach den Regeln des Streetballs Kinder und Jugendliche ab elf Jahren das sportliche Ereignis mit vielen Attraktionen und Informationen mit viel Musik erleben.

Der Wettkampf, in dem immer zwei Dreier-Teams gegeneinander spielen, wird in zwei Altersgruppen geteilt: 16.30 bis 19.30 Uhr für Mannschaften von 11 bis 15 Jahren; 20 bis 23 Uhr Mannschaften von 16 bis X Jahren. Die Teilnahme am Turnier ist kostenlos. Veranstalter sind die AG Jugend Prüm (Haus der Jugend Prüm, Caritasverband Westeifel, Kreisjugendpflege Bitburg-Prüm, Schulsozialarbeit, Schulseelsorge und Polizei) zusammen mit dem Jugendrotkreuz Prüm.

Anmeldungen der Teams mit Reservespieler sind ab sofort im Prümer Haus der Jugend unter Telefon 06551/6346 oder per E-Mail: info@hdj-pruem.de möglich. Während der Öffnungszeiten des HdJ kann man im Hof Streetball trainieren. Bälle können ausgeliehen werden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort