1. Region
  2. Bitburg & Prüm

„Kinder helfen Kindern“-AG der Kaiser-Lothar-Schule verpackt Geschenke

Soziales : Arbeitsgemeinschaft der Realschule plus verpackt Geschenke

(red) Mehr als 8,5 Millionen Kinder in über 100 Ländern bekamen in den vergangenen Jahren ein Geschenkpaket aus Deutschland von „Weihnachten im Schuhkarton“ der christlichen Organisation Samaritan‘s Purse.

Ihre Familien sind arm – oder die Kinder leben in Waisenhäusern. Oft müssen die Jungen und Mädchen auch arbeiten gehen, um ihre Familie zu ernähren. Doch für sie selbst bleibt nichts mehr übrig. „Deshalb ist auch das für unsere AG genau das richtige Projekt, das wir aktuell unterstützen möchten“, sagt Brigitte Richter-­Weber, die die Arbeitsgemeinschaft „Kinder helfen Kindern“ 2015 an der Kaiser-Lothar-Realschule plus Prüm gegründet hat und seitdem leitet. Die Mitglieder haben fleißig 14 Schuhkartons mit buntem Geschenk­papier beklebt und mit Spielsachen, Schulbedarf, Bekleidung, Süßigkeiten und Hygiene­artikeln gefüllt. Foto: Sandra Jacobs