Kinderlachen in den Ferien: Eifeler Verein bietet Ferienfreizeiten und Tagesfahrten für Kinder und Jugendliche an

Kinderlachen in den Ferien: Eifeler Verein bietet Ferienfreizeiten und Tagesfahrten für Kinder und Jugendliche an

Zirkus-Workshops, Urlaub am Strand, ein Ausflug in die Berge: Der Verein Kinderlachen Eifel hat sein Programm mit Ferienfreizeiten und Tagesveranstaltungen für Kinder herausgegeben. Das Programm richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren und erstreckt sich von den Oster- über die Sommer- bis zu den Herbstferien.

Es kann kostenlos direkt beim Verein oder auf seiner Homepage angefordert werden.
Im April geht es los mit dem Projekt "Circus Proscho" in Wolsfeld. Hier können die Kinder in die Welt des Zirkus eintauchen und in acht verschiedenen Workshops zu kleinen Artisten ausgebildet werden. Der Abschluss ist eine große Zirkusvorstellung vor Familie und Freunden. Im Sommer beginnt das neue Projekt "Ferien im Bauwagen" mit einer Fahrt an die Ostsee nach Usedom: eine Woche Sonne, Strand und Meer für zwei Altersklassen. Und wer lieber in die Berge als ans Wasser will, der kann mit "KiLa" nach Wagrain in Österreich fahren.
Neben den Ferienangeboten gibt es auch Tagesveranstaltungen: Geocaching, Reiten, Wandern und vieles mehr steht auf dem Plan.
Familien mit geringem Einkommen können Zuschüsse für alle Angebote erhalten. Die kommen vom Land Rheinland-Pfalz, von verschiedenen Kommunen oder aus dem Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes. ian
Weitere Informationen zum Programm, Beratung zu Zuschussmöglichkeiten und Anmeldung zu den einzelnen Angeboten unter Telefon 06568/969306 oder online:
jugendreisen54.de

Mehr von Volksfreund