Kindertagesstätte Arzfeld: Förderverein in Planung

Kindertagesstätte Arzfeld: Förderverein in Planung

Engagierte Eltern wollen einen Förderverein zur Unterstützung der katholischen Kindertagesstätte Arzfeld gründen.

Arzfeld. (red) Die Gründungsversammlung des Fördervereins der katholischen Kindertagesstätte Arzfeld beginnt am Dienstag, 18. Mai, um 20 Uhr in der Kita. Auf der Tagesordnung stehen die Wahlen des Versammlungsleiters und des Schriftführers sowie des Vorstands und die Beratung und Beschlussfassung zur Satzung. Zu der Veranstaltung sind alle engagierten Eltern und Interessierte eingeladen.

Zweck und Ziel des Vereins soll die unmittelbare Förderung aller Kinder der Kindertagesstätte sein. Er will die Arbeit der Kindertagesstätte Arzfeld unterstützen - ideell wie finanziell. Die Initiatoren möchten zur Beschaffung von Spielgeräten sowie Spiel- und Lernmaterial beitragen und Aktionen wie Ausflüge oder Besuche kultureller Veranstaltungen unterstützen.

Zudem soll er die Zusammenarbeit zwischen der Einrichtung und den Eltern fördern, so dass deren Interessen nach außen besser vertreten werden. Die Bindung an die Gemeinde soll gestärkt und die öffentliche Wahrnehmung der Einrichtung verstärkt werden.