Kino auf der Burg

DUDELDORF. (red) Burg Dudeldorf ist in die Open-Air-Kino-Saison gestartet: Gezeigt werden auf der Großleinwand im Burggarten Filme, die zum Begleitprogramm unter dem Motto "Genuss.Kultur.Natur.Geschmack.Wahrnehmung" der Außenstelle der Trierer Landesgartenschau passen.

Die Open-Air-Kino-Saison auf Burg Dudeldorf geht in die zweite Runde. Der zweite Filmblock beginnt am 23. Juli mit "Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber" (ebenfalls Peter Greenaway) und am 24. Juli mit "Grasgeflüster", einer sehr britischen Komödie. Das Programm endet mit dem dritten Teil im August: am 19. August wird der griechische Film "Der Bienenzüchter" mit Marcello Mastroianni in einer Glanzrolle gezeigt. Am 20. August steht "Lampedusa", ein neuerer italienischer Film auf dem Programm. Zum Abschluss am 21. August gibt es den Klassiker "La Dolce Vita". Gezeigt werden die Filme auf Großleinwand im Burghof (bei schlechtem Wetter in der Scheune). Einlass ist um 20.30 Uhr, Beginn ist im Juli ist gegen 22 Uhr (bei Einbruch der Dunkelkeit), im August um 21.30 Uhr. Infos: Teneka Beckers, Burg Dudeldorf, Telefon 06565/933446, Mail TenekaBeckers@burg-dudeldorf.de oder im Internet unter www.burg-dudeldorf.de