1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kirche im Kino zeigt "Broken Silence"

Kirche im Kino zeigt "Broken Silence"

Prüm. (red) Das Projekt "Rollenwechsel - Kirche und Film" zeigt am Mittwoch, 2. Dezember, um 19.30 Uhr den Schweizer Kinofilm "Broken Silence" (Regie: Wolfgang Panzer) von 1996 im katholischen Pfarrheim in Prüm.

Darin berichtet ein Schweizer Kartäusermönch einem katholischen Geistlichen in New York die Geschichte seiner Odyssee durch Indien. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro für Erwachsene und für Schüler und Studenten 2 Euro.

"Rollenwechsel - Kirche und Film" ist ein Projekt der Katholischen Erwachsenenbildung, Fachstelle Prüm, in Kooperation mit der Pfarrei St. Salvator Prüm und dem Dekanat St. Willibrord Westeifel.

Informationen zum Programm sind erhältlich bei Thomas Maas, Pfarramt St. Salvator unter Telefon 06551/2469.